Weihnachtsfeier 2016

Mit mehr als 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben wir in diesem Jahr wohl einen neuen Rekord aufgestellt. An so viele Besucher konnten sich selbst die Senioren nicht erinnern und so herrschte überall ausgelassene Stimmung.
 
Auch wenn draußen kein Schnee lag, besinnliche Weihnachtsstimmung kam spätestens auf, als alle Spielerinnen gemeinsam eine imposante Aufführung zu den Klängen des Weihnachtsklassikers „Last Christmas“ darboten. So rhythmisch sieht man sie auf dem Handballparkett selten! Die Eltern fanden großen Gefallen daran und so brandete tosender Applaus auf. Kaum war das Licht in der Halle wieder an, stürmten die Mädels das Buffet, auch hier staunten die Eltern nicht schlecht, sind ihre Kinder doch selbst bei flink vorgetragenen Tempogegenstößen kaum schneller am Ziel… Einigermaßen gesättigt steuerte man dann geradewegs auf den nächsten Höhepunkt des Abends zu. Im Rahmen eines kleinen Sketches wurde das neue Maskottchen vorgestellt, ganz getreu dem Motto „Das Runde muss ins Eckige!“. Das schauspielerische Talent der Mädels war ein weiterer Aha-Moment für die Anwesenden, denn auch das sieht man natürlich nie bei den Handballspielen. 
 
Mit vielen neuen Eindrücken ausgestattet hatten dann alle das Gefühl, dass wir Weihnachten einen entscheidenden Schritt näher gekommen sind! 
 
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Turngemeinde 1875 Bad Soden e.V. - Abteilung Handball -