20.02. - 02.04.2018 im Museum der Stadt Eschborn

Kunstausstellung in Eschborn

Aktion zu Gunsten unserer Mädels

Warum wir hier auf unserer ansonsten ausschließlich dem weiblichen Handballsport gewidmeten Seite für eine Kunstausstellung werben? Ganz einfach: Es gibt dort tolle Zeichnungen zu sehen und zu kaufen. Und das Beste: 25% der Einnahmen aus dem Verkauf spendet die Künstlerin unserer Jugend!!
 
Die Künstlerin, das ist Delyana Nyagolova, deren Tochter Yoana bei uns in der D-Jugend aktiv ist. Geboren und aufgewachsen in Bulgarien hat sie sich dem Malen verschrieben und stellt ihre Werke sowohl in Bulgarien als auch in Deutschland aus. Nun sind ihre Zeichnungen mit Pastell, Acryl und Öl im Museum der Stadt Eschborn zu bestaunen. Veranstalter ist der Magistrat der Stadt Eschborn.

 

Delyana Nyagolova

Ihre Ausstellung ist seit dem 20.02.2018 geöffnet und endet am 02.04.2018. Sie ist zu den folgenden Zeiten geöffnet:

 

Mittwoch 15 - 18 Uhr
Samstag 15 - 18 Uhr
Sonntag 14 - 18 Uhr


Wer einen ersten Eindruck ihrer Werke haben möchte, geht am Besten auf ihre Facebook-Seite. 
Die Zeichnungen kosten zwischen 140 und 280 Euro und wie gesagt: 25% der Einnahmen gehen in unsere Jugendarbeit. Man hat also nach dem Kauf nicht nur ein schönes Kunstwerk an der Wand hängen, man hat sogar ein tolles Gewissen, weil ganz nebenbei unsere Handballmädels unterstützt wurden!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Turngemeinde 1875 Bad Soden e.V. - Abteilung Handball -