Sieg vergeben

wJSG B2 : TG Kastel 18:20 (9:11)

Am letzten Samstag (18.01.2014) spielten unsere Mädels der B2 gegen den derzeitigen vierten Tabellenplatz TG Kastel.
Unsere Mädchen waren super motiviert, was sich auch schon beim Aufwärmen zeigte. Als das Spiel begann, führten wir jeweils immer mit einem Tor, bis sich die Gegner auf ein Unentschieden heran kämpften. Die Spielzüge klappten im Nu! Trainerin Sina Emanuel sprang vor Freude sogar in die Luft! Doch die Mädchen der TG Kastel entschieden die Halbzeit für sich (11:9). Nach einer erholenden Pause ging das Spiel weiter. Und siehe da: auf einmal führten unsere Mädchen jeweils immer zwei Toren! Der Sieg war nah. Doch die Hektik der Gegner holte uns ein. Wir spielten unkonzentrierter und verloren auch des öfteren die Bälle. Dies nutzten die Mädels der gegnerischen Mannschaft aus und warfen ihre Tore.
Es waren noch 3 Minuten zu spielen und die Anzeigetafel zeigte ein Unentschieden an (18:18). Trainerin Sina nahm Auszeit um uns zu beruhigen. Doch leider warfen die Gegner in der letzten Minute noch zwei Tore. Endergebnis: 20:18 für Kastel.

Es spielten:
Donika Sadiku (Tor), Carolin Weihe, Celina Gunkel, Jacquelin Melcher, Melanie Weihe, Melanie Zimmermann, Natalie Heßmer und Teresa Tesfaldet, Anna Lina

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Turngemeinde 1875 Bad Soden e.V. - Abteilung Handball -