A-Jugend in der Saison 2017/18

Erstmals in unserer Geschichte wird mit der A-Jugend eine der Jugendmannschaften in der Bundesliga antreten. Wir freuen uns schon jetzt auf die Begegnungen auf nationaler Ebene! Zudem wird die A-Jugend natürlich auch in der hessischen Oberliga an den Start gehen. 

Jahrgänge 1999 / 2000

Trainer: Thomas Wallendorf und Horst Schüßler

Trainingszeiten:

- Montag 20.00 - 22.00 Uhr in der Otfried-Preußler-Schule (Athletiktraining)

- Dienstag 20.30 - 22.00 Uhr in der Kreissporthalle Kriftel (Oberliga)

- Dienstag 20.00 - 22.00 Uhr in der Hasselgrundhalle (Bundesliga)

- Mittwoch 20.00 - 21.30 Uhr in der Otfried-Preußler-Schule

- Donnerstag: 19.30 - 21.00 Uhr in der Otfried-Preußler-Schule

 

Karolina Schreiber kommt!!

Karolina Schreiber

Wir freuen uns, dass wir mit Karolina Schreiber heute den nächsten Neuzugang für die Saison 2017/18 vermelden können. Die 1999 geborene, ehemalige Hessenauswahlspielerin kommt von der HSG Goldstein/Schwanheim, bei der sie seit der frühesten Jugend gespielt hat. Hier reifte sie nicht nur zur Hessenauswahlspielerin, sondern konnte mit der C-Jugend in der Saison 2012/13 sogar den Hessenmeistertitel erringen. In ihrem letzten Jugendjahr sucht sie nun die große Herausforderung und wechselt zu uns, um das Abenteuer A-Jugendbundesliga anzugehen. Bereits vor Jahren spielte sie bei den Spielfesten der Minis gegen einige ihrer neuen Mitspielerinnen, mit denen die Carl-von-Weinberg-Schülerin zum Teil sogar gemeinsam in der erfolgreichen Schulmannschaft antritt.

 

Keine Unbekannte also, die Eingewöhnung in das neue Umfeld wird ihr nicht schwerfallen. Trainer Thomas Wallendorf ist auf jeden Fall begeistert: „Karo wird unser Spiel noch unberechenbarer machen. Sie hat viel Entwicklungspotenzial, gerade im Angriff kann sie uns kurzfristig durch ihre Stärke 1 gegen 1 im Rückraum weiterhelfen. In der Verteidigung wird sie uns durch ihren Kampfgeist nach vorne bringen". Ihre Stärken kann sie sicher am Besten im Rückraum ausspielen, die Rechtshänderin ist jedoch flexibel auf allen Positionen einsetzbar und wird für zusätzliche Gefahr für die gegnerische Abwehr sorgen.

 

Eine echte Bereicherung für unsere junge Truppe! Herzlich willkommen, Karo!!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Turngemeinde 1875 Bad Soden e.V. - Abteilung Handball -