D-Jugend in der Saison 2016/17

Vorbericht D-Jugend Saison 2016/17

D-Jugend geht mit starkem Kader in die Saison

Ein tolles Signal für den Mädchenhandball: Unsere D-Jugend verfügt über sage und schreibe 29 Mädchen. Alle top motiviert und mit viel Begeisterung bei der Sache, was will man mehr? Trainer Holger Hölzinger mit seinen beiden Co-Trainern Carolin Weihe und Pia Özer ist jedenfalls wirklich zu beneiden, denn neben den „Eigengewächsen“ haben sich zahlreiche Mädels dazu entschieden, ihre sportlichen Werdegang bei uns fortzusetzen und sorgen damit für einen prall gefüllten Kader.

 

Unter diesen Vorzeichen stand für den gelernten Pädagogen Hölzinger zunächst das klassische Teambuilding im Fokus - eine Aufgabe allerdings, die ihm von den Mädels sehr leicht gemacht wurde, denn alle haben das Ziel erfolgreich und mit Spaß Handball zu spielen. 

 

Das Training findet gemeinsam mit allen Spielerinnen statt. In Kleingruppen werden verschiedene Schwerpunkte gesetzt, von 1:1 Situationen in Abwehr und Angriff über koordinative Übungen bis hin zur Steigerung der Schnellkraft. Darüber hinaus wurde den Spielerinnen neben den bis zu wöchentlich drei Trainingseinheiten erstmals auch die Möglichkeit geboten, sich an das Athletiktraining mit Christian Weilbächer heranzutasten, bei dem die Verbesserung der Rumpfstabilität und die Koordination im Vordergrund stand. 

 

Unsere mit viel Talent gesegneten Mädels konnten mit dem so strukturierten Training tolle Ergebnisse bei den von ihnen besuchten Turnieren erzielen. Hervorzuheben ist dabei der zweite Platz beim hochklassig besetzten Girls Cup in Zweibrücken, aber auch der Turniersieg in Lich lässt aufhorchen. Nun steht für das Trainerteam die schwere Aufgabe an, aus einem „eingeschworenen Haufen“ zwei Mannschaften zu bilden und getrennt von einander aufbieten zu müssen. Eine erste, echte Bewährungsprobe hatte die D2 bereits am letzten Wochenende, diese wurde bravourös gemeistert. Nun fängt auch für die D1 die Saison an, es geht dabei gleich gegen den TV Idstein, den Hölzinger zum Meisterschaftsfavoriten erkoren hat. Auch unser Trainerteam möchte in beiden Ligen oben mitspielen, aber vor allem geht es darum, nach und nach die nächsten Schritte zu gehen und die einzelnen Spielerinnen kontinuierlich weiter zu entwickeln. 

 

Kader:

Marie Bayer, Christina Budurca, Jessica Erb, Sabrina Erb, Janine Fricke, Johanna Haack, Lara Hacker, Alexandra Ion, Mara Jahnke, Alina Kaiser, Lilly Kaiser, Yasmin Klebba, Mia Klieber, Dani Klieber, Annika Marjanovic, Nina Matic, Juliana Merkel, Leonie Müller, Julia Noetzel, Sahaba Nuri, Yoana Nyagolova, Jana Rütter, Sara Sakete, Saskia Scheich, Finja Schmidt, Selena Vincent, Shirin Wendt, Selina Winzer-Manso und Jana Zipf.

 

Trainer:   Holger Hölzinger
Co-Trainerin:   Pia Özer
Co-Trainerin:   Carolin Weihe
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Turngemeinde 1875 Bad Soden e.V. - Abteilung Handball -