Starker Auftakt der D2-Jugend

10.09.2017: TG 04 Sachsenhausen - D2  11:25 (5:12)

Die überwiegend mit dem jüngeren Jahrgang besetzte weibliche D2-Mannschaft trat am Sonntag ihr erstes Saisonspiel auswärts bei der TG 04 Sachenhausen an.

Nach einer super Saison im letzten Jahr mit der gewonnenen Meisterschaft sowohl in der E- als auch in der D-Jugend setzten die Mädels ihren Erfolg auch im neuen Team zum Saisonauftakt fort. Selbst wenn in dem Fanblock einige skeptische Stimmen und Sorgen vor dem ersten Spiel zu hören waren, ließen die Mädels schnell alle Sorgen der Fans vergessen und nahmen mit sportlicher Begeisterung und Disziplinvon der ersten Minute an die Spielführung.


Beide Spielhälften konnte sehr ausgeglichen dominiert werden, sodass die Mannschaft mit einem überzeugenden Sieg 25:11 (12:5) das Spiel beenden konnte.

Besonders erfreulich war es zu sehen, dass sich fast jede Spielerin in die Torschützenliste eintragen konnte. All das war möglich durch eine sehr starke Defensive, Teamgeist und den rechtzeitigen Tipps und Korrekturen von der Trainerbank.
 
Es spielten:
Taicia Kandlen, Lorena Loi, Yasmin Koczy, Elsa Rother, Isabell Ritter, Mia Klieber, Anna Besser, Charlotte Ried, Marie Bayer und Nina Matic

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Turngemeinde 1875 Bad Soden e.V. - Abteilung Handball -