Zum Inhalt springen

Schwarzer Tag in Bachgau

HSG Bachgau –

wJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt 26:19 (15:11)

Am Sonntag waren unsere Mädels zu Gast beim Tabellenersten der HSG Bachgau 08. Wie aus den letzten Jahren bekannt, sollten sich die Mädels auf einen harten Kampf einstellen um sich hier behaupten zu können.

Man begann aber wie in den letzten Spielen viel zu nervös und so kam es wie es kommen musste - wir lagen bis zur 10. Spielminute schon mit 7:4 Toren zurück. In dieser Phase des Spiels leisteten wir uns viele technischen Fehler und so kamen die Bachgauerinnen zu leichten Toren. Mit einem bis dahin gerechten 15:11 Rückstand ging es dann zum Pausentee.

Nach der Halbzeit hatten wieder die Gastgeberinnen den besseren Start und so setzten sie sich Tor um Tor ab. An diesem Tag hatten unsere Mädels, die nie zu ihrer Form fanden, keine Chance gegen die schnelleren und besser eingestellten Bachgauerinnen und so verlor man zum Schluss verdient mit 26:19 Toren.

Jetzt heißt es Kopf hoch und die Niederlage abschütteln denn am Wochenende kommen die Mädels von Bensheim/Auerbach die euch auch alles abverlangen werden.

Es spielten:
Annika, Johanna (Tor), Antonia, Charly, Elsa, Jana, Kara, Lena, Lorena, Merle, Sarah, Selina, Yoana

Fotos: A.Winzer